Workshops

Fotografie Einzel- und Gruppen-Workshops

Ihr habt schon alle meine Foto-Tipps gelesen und alleine ausprobiert, würdet aber gerne intensiver und mit direkter Anleitung an euren Fotografie Fähigkeiten arbeiten? Dann könnt ihr mit mir zusammen in Einzel-Intensiv- oder Gruppenworkshops eure Fähigkeiten vertiefen. Oder wir fangen zusammen ganz von vorne an und ich zeige euch, wie so eine DSLR (digitale Spiegelreflexkamera) funktioniert. Ich biete Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse für Blog-Fotografie an. Dabei zeige ich euch, wie ihr eure Kamera in den Griff bekommt und alles was ihr wissen müsst, um erstklassige Bilder für euren Blog zu fotografieren.

Alle meine Workshops finden im schönen Köln statt. Köln ist eine traumhaft schöne Stadt, erst recht wenn man weiß, wohin man gehen muss. Es gibt unzählige tolle Foto-Locations, wenn man seine Augen offen hält. Ich zeige euch in dieser durchaus auch mal hässlichen Stadt, wie ihr erkennt, wo ihr perfekte Hintergründe für eure Outfit-Bilder findet. Findet ihr solche Orte hier, dann ganz sicher auch in eurer eigenen Stadt, sofern ihr angereist seid.

Und auch insgesamt ist Köln immer eine Reise wert. Abgesehen von unserem abwechlungsreichen Nachtleben, gibt es gerade auch tagsüber viel zu entdecken. Außerdem kann man fast nirgendwo so gut shoppen wie in Köln. Also lohnt es sich allemal direkt ein ganzes Wochenende hier einzuplanen. Einzelheiten zu den verschiendenen Workshops findet ihr in der nachfolgenden Übersicht:

Workshops / blog-essentialsWorkshops / blog-essentials

Termine:

Für meine Einzel-Intensiv-Workshops kontaktiert mich einfach per Email unter contact@blog-essentials.com mit dem Betreff „Einzel-Workshop“. Gerne kläre ich mit euch alle eure Fragen und wir vereinbaren bei Interesse einen passenden Termin.

Die Termine für die Gruppenworkshops werde ich ab Juli 2015 hier auf der Workshopseite bekanntgeben. Die Gruppenworkshops werden voraussichtlich immer an Sonntagen stattfinden. Da die Plätze begrenzt sind, kann es sinnvoll sein, mir auf Facebook, Twitter oder Instagram zu folgen, damit ihr keinen Termin verpasst. Wer zuerst kommt, malt zuerst. Ihr könnt mir gerne auch vorab euer Interesse per Email mitteilen, damit ich euch als Erste berücksichtigen kann.